zurück zu alles destinationen

Mazedonien

Fest im Herzen des Balkans gesperrt , ist Mazedonien ein der kleinsten europäischen Länder und zur gleichen Zeit von einer der ältesten Nationen bewohnt.

Zahlreiche antische und mittelalterliche Denkmäler und Sehenswürdigkeiten beweisen die lange Linie der Geschichte hier . Von Kirchen und Klöster, alte Städte und Burgen , megalithische Überreste und Felsen namens Steinpuppen, bis römischen  und osmanischen Bäder und Basare jeder Winkel des Landes ist ein Beweis für den Reichtum ihrer kultureller und historischer Erbe.

Herrlicher Land von wilden Bergspitzen, fruchtbare Äcker und große, schöne Seen. Das Land wirdt schnell zu einem beliebten Ziel für Urlauber , nachdem der Balkanstimmung vor relativ kurzer Zeit herausfiel.

Das UNESCO-Weltkulturerbe der Natur-und Kultur der Region Ohrid , drei Nationalparks Pelister , Mavrovo und Galicica sowie Höhlen und Wasserfälle bieten viele Aktivitäten, um den Tag in diesem wunderbaren Land zu füllen.

Nationalfeiertage

1. Januar Neujahr
7.Januar Weihnachten
--- Ostern und Ostermontag
1.Mai Tag der Arbeit
24.Mai Hl.Cyril und Methodius Tag
2.August Tag der Republik
8.September Tag der Unabhängigkeit
11.Oktober Tag der Revolution
23.Oktober Tag des mazedonischen revolutionären Kampfes
8.Dezember Hl. Clemens von Ohrid Tag

Grundlegende tatsachen

Strom

Der Stecker der Wahl ist 220 Volt , AC , 50 Hz,zwei -polige Buchse Versorgung.

Geld

Am 5. Mai 1993 wurde die Währung reformiert , mit einem neuen Denar (MKD ) gleich 100 alte Denari ( MKN ) . Keine Münzen wurden zum ersten Denar ausgegeben . Im Mai 1993 wurden Münzen für den zweiten Denar in Stückelungen von 50 Denari , 1 , 2, und 5 denari eingeführt . 10 und 50 Denari Münzen wurden im November 2008  eingeführt. 50 Denari Münze wurde im Jahr 2013 zurückgezogen .

Kreditkarten

Mazedonien ist meist eine Bargeldgesellschaft, und obwohl Debit -und Kreditkarten sind auf dem Weg , im Moment nur einige Hotels und Restaurants akzeptieren die. Es gibt viele  Banken und Wechselstuben für den Geldaustausch , aber Geldautomaten sind weit verbreitet und in der Regel der beste Weg, Denar zu erhalten, weil die Interbankrate ist günstiger als als die für Bargeld-Transaktionen .

Religion

Die häufigste Religion ist das orthodoxe Christentum .

Sicherheit

Gewaltkriminalität ist selten, aber achten sie auf Ihre Habseligkeiten gegen die Taschendiebe und die Tascheräuber . Der beste Rat kann auf Ihren gesunden Menschenverstand einzusetzen.

Rauchen

Die Gewohnheit des Rauchens in Mazedonien ist weit verbreitet, jedoch scheu erscheinen vor kurzem auch die  Nichtraucher- Abschnitte  .

Visa

Bürger aus den meisten europäischen Ländern , Neuseeland und den USA und eine Handvoll andere  benötigen kein Visum für einen Aufenthalt  in der Regel bis zu 90 Tagen. Alle anderen, auch die Kanadier und Australier , müssen  ein Visum im Voraus an einem Mazedonien Botschaften im Ausland verlangen. .