zurück zu alles destinationen

Serbien

Das faszinierende und ungewöhnliche Land bietet freundliche und gastfreundliche Menschen , wunderschöne Landschaft , leckeres Essen und grenzenlose Unterhaltung.

Seit Jahrhunderten stand Serbien  zwischen dem Osten und dem Westen , geographisch , politisch und kulturell. Zunächst zwischen byzantinischem und römischem Reich, dann zwischen dem Osmanischen Reich und dem christlichen Westen ; die Position führte zu Migrationen und Vermischung der Kulturen und Traditionen , was zu multiethnischen und multireligiösen Gesellschaft führte.

Mittelalterliches Erbe brachte auf  die UNESCO- Liste  Kloster Studenica , Stari Ras,  Sopocani und Gamzigrad - Romuliana . Serbien hat vier Nationalparks: Djerdap, Fruska Gora , Kopaonik und Tara. Von den ca zwanzig Naturparks,  es verdienen, hervorgehoben  zu werden : Sargans - Mokra Gora , Stara Planina und Zobnatica .

Wir alle brauchen einen Spaziergang in der Natur zu nehmen ,  die frische Luft einzuatmen und sich  sich in der reichen Umgebung der Wälder zu entspannen. Serbien hat das Glück die meisten Speisen und Getränke natürlich lecker und frisch zu haben . Eine gelungene Mischung aus Architektur, Geschichte, Kultur und Unterhaltung  liegt in den serbischen Städten .

Nationalfeiertage

1. Januar Neujahr
7.Januar Weihnachten(Orthodox)
15.Februar Tag der Staatlichkeit
---  Osternr (Orthodox, von Karfreitag bis Ostermontag)
1. Mai Tag der Arbeit
9. Mai Tag des Sieges

Grundlegende tatsachen

Strom

Der Stecker der Wahl ist 220 Volt , AC , 50 Hz,zwei -polige Buchse Versorgung.

Geld

Die serbische Währung ist der Dinar (RSD) in 100 Abs geteilt , nicht mehr in Gebrauch , damit die Preise in den Geschäften sind gerundet. Münzen gibt es in den folgenden Stückelungen : 1 , 2, 5 , 10 und 20 Dinar. Die Banknoten sind in Stückelungen von 10 , 20, 50 , 100, 200 , 500, 1.000 und 5.000 Dinar.

Kreditkarten

Größere Städte werden Kreditkarten, Mastercard und Visa vor allem  nehmen, aber achten Sie darauf, genug Geld bei Reisen in kleineren Städten und auf dem Land zu haben.

Religion

Das orthodoxe Christentum ist die größte Religion.

Sicherheit

Die Straßen von jeder Stadt zu jeder Zeit  sind relativ sicher , aber der beste Rat  kann sein, um Ihren gesunden Menschenverstand einzusetzen.

Rauchen

Rauchverbot ähnlich zu EU-Ländern ist vollstreckt worden  , obwohl Restaurant und Bars sind selten rauchfrei.

Visa

Bürger der EU, Norwegen, Schweiz, USA, Israel, Russland , Japan, Kanada , Argentinien, Australien , Bosnien und Herzegowina, Kroatien , Kuba , Mazedonien , Tunesien , Singapur , Mexiko , Bolivien oder Republik Korea können nach Serbien ohne Visum einreisen und im Land für 90 Tage  bleiben. Bürger anderer Länder müssen ein Visum von einem serbischen Konsulat vor der Reise  erhalten.